Wolken, Wolken, Wolken....

Monatelang super Wetter im Oldenburger Münsterland und wenn die Dorfastronomen etwas planen, spielt es nicht mit.
Der aufmerksame Beobachter wird die massive Wolkendecke am heutigen Tag schon bemerkt haben. Laut diversen Wettervorhersagen ist die Wahrscheinlichkeit gering, daß wir für heute Abend größere Wolkenlücken erwarten können. Aus diesem Grund müssen wir den für heute, 15.09.18 geplanten Beobachtungsabend leider absagen.

Nachtrag: Nachdem im Vorfeld 5 verschiedene Wetterberichte zu Rate gezogen worden sind, wovon nur einer annähernd astrotaugliches Wetter vermeldet hat, hatten wir uns entschlossen, den Beobachtungsabend abzusagen. Als wir uns dann um 21 Uhr den Himmel angesehen haben, mussten wir mit Erstaunen feststellen, daß auf die Wettervorhersagen absolut kein Verlass war. Ein nahezu wolkenfreier Himmel präsentierte sich uns.
Ein Fall von "Fake News"?
Die Lehre, die wir daraus ziehen ist, daß wir bei der zukünftigen Planung keine kurzfrisitgen Entscheidungen mehr aufgrund von Wetterberichten treffen sollten. Das bedeutet für zukünftige Veranstaltungen aber auch, daß man eventuell alle Teleskope aufbaut und vielleicht doch damit rechnen muss, daß am Himmel nichts zu sehen ist. Planungssicherheit ist also nur noch selten gegeben.
Wir werden versuchen, den ausgefallenen Beobachtungsabend in naher Zukunft nachzuholen.

Reisen Sie mit uns zu den Sternen!

Was ist aktuell am Firmament zu sehen?

Besuchen Sie das Online-Planetarium.

Gewitterblitze über Westerbakum am 03.07.2015

Sonne aktuell...

Donnerstag, 20. April 2017 - 11:08 Uhr
Sonne am 20.04.2017

Und auch heute wieder schöne Aktivitäten auf unserem Heimatstern, obwohl sich die Sonne schon weit dem Minimum nähert. (Foto: Franz)

Mittwoch, 19. April 2017 - 11:26 Uhr
Sonne am 19.04.2017

Heute mal wieder eine Gesamtsonne im H-alpha-Licht. Da kam am linken Bildrand wieder eine aktive Region "um die Ecke". Begleitet wird sie von Protuberanzen und kleinen Flecken. Außerdem sind noch große Filamente zu sehen. (Foto: Franz)

Montag, 3. April 2017 - 14:35 Uhr
Sonne am 03.04.2017

Eine aktive Region hat sen Sonnenrand erreicht, eine "spritzige Angelegenheit. (Foto:Franz)

Sonntag, 2. April 2017 - 12:06 Uhr
02.04.2017

Und hier noch etwas vergrößert ... (Foto: Franz)

Sonntag, 2. April 2017 - 11:37 Uhr
Sonne am 02.04.2017

Die Sonne zeigt wenig an Protuberanzen, wir gehen halt dem Minimum zu. Auf der Oberfläche sind hingegen schöne Details zu sehen: Flecken und aktive Regionen. (Foto: Franz)

Ältere Beiträge

Anmelden